Friedberg gruselt 2009

Impressionen vom Grusel-Event...

Am 31.10.09 ist es wieder soweit - die lange Einkaufsnacht zu Halloween.

 

Auch 2009 wird es rund um die Kaiserstraße wieder gruselig. Monster bevölkern die Straßen und Läden, außerdem gibt es die Möglichkeit Kürbisse zu schnitzen, die am späteren Abend an der Burg ausgestellt werden. Zahlreiche Aktionen in und vor den Geschäften, ein großer Pestumzug der um 22:00 Uhr startet und zum Abschluß ein Feuerwerk an der Burg um 22:30 Uhr.

 

Ein weiteres Highlight ist das diesjährige Grusel-Casting.

Wir prämieren und fotografieren die besten Outfits und Kostümierungen.

Ob Groß oder Klein – wer zum diesjährigen Gruselevent am 31. 10. in stilechter Verkleidung erscheint, kann sich zwischen 17.00 und 20.00 Uhr in unserem Horrorzelt, am Elvis-Presley-Platz auf der Kaiserstraße fotografieren lassen. Die Sieger werden von einer Jury prämiert und in der Wetterauer Zeitung bekannt gegeben. Es winken attraktive Familien-Preise.

 

Social Networking mit Friedberg hat’s

facebook

XING

Sie möchten künftig interessante Informationen und Angebote rund um Friedberg hat's erhalten? Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.



Alle Friedberg hat’s Mitglieder in der Übersicht